Kaiserhof, Köln

Kaiserhof, Köln

Allgemeines

Objekt:
Ort:
Baujahr:
Produkt:
Fläche:
Verarbeiter:

Bürogebäude Kaiserhof
Köln
2019
KORODUR FSCem, GRANIDUR BIANCO
700 m²
Günter Schlag GmbH, Föhren

Projektbeschreibung

Mit dem „Kaiserhof“ entstand in Köln ein neues, exklusives Bürogebäude – ein weiteres architektonisches Highlight in der Domstadt. Exklusiv und allemal ein Highlight ist auch der im Kaiserhof verlegte weiße Terrazzo-Sichtestrich GRANIDUR BIANCO.

Um den ambitionierten Zeitplan einzuhalten, verwendete die Fachfirma Schlag den Schnellestrich KORODUR FSCem als Tragestrich. Dies vor allem wegen seiner beiden herausragenden Eigenschaften: frühe Belegreife und Volumenstabilität. Die Verlegung des hochwertigen Sichtestrichs GRANIDUR BIANCO erfolgte anschließend auf neun Ebenen von insgesamt 700 m².

Der helle geschliffene Boden fügt sich nahtlos in die zeitlose Architektur des Gebäude-Ensembles ein. KORODUR Sichtestriche basieren auf dem technischen Knowhow der jahrzehntelangen Expertise von KORODUR Industrieböden. Aufgrund der zementär-mineralischen Komposition sind Variationen in der Farbgebung und Struktur nicht ungewöhnlich, sondern bestimmen letztlich den Unikat-Charakter und die Einzigartigkeit eines geschliffenen Sichtestrichs.