ARTofCHOCOLATE

ARTofCHOCOLATE

Allgemeines

Objekt:
Ort:
Baujahr:
Produkt:
Fläche:
Verarbeiter:
Bauherr:
Architekt/Planer:

Schokoladenmanufaktur ARTofCHOCOLATE
Schwarzach und Wertheim
2008 und 2010
KCF zementgrau (mit KOROCLEAN)
400 m² und 2.000 m²
Condulith - Deutsche Industriebodentechnik GmbH
Aczél GmbH – ARTofCHOCOLATE
Ingenieurbüro Brändlein

Projektbeschreibung

„Erdbeer-Basilikum“, „Olivenöl-Mandarine“, „Salz- Karamell“ – klingt merkwürdig, sind aber freche Pralinen-Kompositionen des Chocolatiers Philip Aczél. Betritt man die gläserne Schokoladen-Manufaktur ARTofCHOCOLATE bei Schwarzach am Main, kommt einem ein verlockender Duft von Schokolade entgegen, umgeben von frischen Farben des bunten Verkaufsraums.

Nachdem 2008 die erste Schokoladen-Manufaktur von ARTofCHOCOLATE mit angrenzendem Shop und Café im fränkischen Schwarzach fertiggestellt wurde, expandierte der Bauherr und Chocolatiers Aczél bereits 2010. Im Outlet Village Wertheim entstand eine weitere, größere Schokoladen-Manufaktur. Auch dort werden täglich die feinen und bunten Köstlichkeiten wieder auf einem KORODUR-Designboden kreiert und genascht.