Caterpillar Abu Dabi

Caterpillar Workshop Abu Dhabi

Allgemeines

Objekt:
Ort:
Baujahr:
Produkt:
Fläche:
Bauherr:

Caterpillar Workshop
Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
2010/2011
NEODUR HE 65 metallisch
1.500 m²
Mohamed Abdulrahman Al-Bahar

Projektbeschreibung

Vor 75 Jahren, ein Jahr nach Gründung von KORODUR, wurde 1937 die Firmengruppe Mohamed Abdulrahman Al-Bahar gegründet. Die Al-Bahar Gruppe zählt heute zu den führenden Unternehmen in der arabischen Golfregion. Es gibt zwei Hauptsparten, einmal die General Trading Gruppe in Kuwait und die 1959 gegründete Maschinentechnische Gruppe mit der Generalvertretung für  Caterpillar für die Länder Kuwait, Bahrain, Vereinigte Arabische Emirate, Qatar und Oman.

Caterpillar ist der weltweit führende Hersteller von Bau- und Bergbaumaschinen, Diesel- und Erdgasmotoren, Industriegasturbinen sowie dieselelektrischen Lokomotiven. Caterpillar-Maschinen sind für härteste Beanspruchungen geeignet. Dass auch KORODUR seit Jahrzehnten weltweit ein Begriff für härteste Beanspruchungen ist, weiß auch die Al-Bahar Gruppe. Seit 1984 wurden in der Golfregion Caterpillar-Werkstätten mit KORODUR Industrieboden (KORODUR WH metallisch) mit bestem Erfolg verlegt. Diese  Flächen werden noch heute mit schwerem Caterpillar Gerät stark beansprucht und zeigen keine Beeinträchtigungen.

Deshalb stand für die Al-Bahar Gruppe von vornherein fest, für den neuen Caterpillar Workshop in Abu Dhabi wieder einen KORODUR Industrieboden einzubauen. Auf rd. 1.500 m² wurde 2010/2011 die KORODUR Premix-Mischung NEODUR HE 65 metallisch verlegt.

Nicht nur in der Golfregion, auch in Südamerika, Südostasien und Europa hat sich Caterpillar seit Jahrzehnten bei seinen Bauvorhaben für KORODUR Industrieböden aus bewährtem Grund entschieden.