NEODUR HE 3

NEODUR® HE 3

NEODUR HE 3 gem. DIN 18557 (Werkmörtel) und DIN EN 13813 basierend auf Hartstoffen 
gem. DIN 1100 - gebrauchsfertiger, zementgebundener Trockenbaustoff zur Herstellung von Industrieböden im Einstreuverfahren. NEODUR HE 3 ist auch farbig lieferbar.

Anwendung
Für Industrieböden zur Verbesserung der Oberflächenhärte und Erhöhung des Verschleißwiderstandes bei unmittelbarer industrieller Bodenbeanspruchung. Für innen und außen.

Technische Kennwerte
Korngröße0 - 3 mm
Druckfestigkeit70 N/mm²
Biegezugfestigkeit9 N/mm²
Schleifverschleiß≤ 5 cm³/50 cm²
Technische Kennwerte
Korngröße 0 - 3 mm
Druckfestigkeit 70 N/mm²
Biegezugfestigkeit 9 N/mm²
Schleifverschleiß ≤ 5 cm³/50cm²

Grundsätzlich gilt das aktuelle technische Datenblatt.

Ergänzende Systemkomponenten