NEODUR DM

NEODUR® DM

NEODUR DM ist ein werksmäßig hergesteller, gebrauchsfertiger Dränmörtel, bestehend aus genormten Bindemitteln, Natursanden (gem. DIN 4226 bzw. DIN EN 12620), Trass, Zusatzstoffen und Zusatzmittel. NEDUR DM Dränmörtel erfüllt die Anforderungen von DNV und WTA. NEODUR DM ist chromatarm gem. TRGS 613 und nicht brennbar (A1) gem. DIN 4102.

Anwendung
NEODUR DM Dränmörtel ist ein wasserdurchlässiger Mörtel zur Einbettung oder Verlegung von Pflastersteinen oder Platten in starrer Bauweise der Bauklasse IV, V und VI, für Innen- und Außenbereiche. NEODUR DM eignet sich für Pflaster und Platten aus Naturstein, Beton und Klinker.

Technische Kennwerte
Korngröße3-6 mm
Druckfestigkeit> 25 N/mm²
Hohlraumgehalt> 20%
Technische Kennwerte
Korngröße 3-6 mm
Druckfestigkeit > 25 N/mm²
Hohlraumgehalt > 20%

Grundsätzlich gilt das aktuelle technische Datenblatt